Mittwoch, 17. Februar 2010

What a girl wants, what a girl needs...



Soo, der langersehnte Make-up-Post steht vor der Tür.. Hab meine Schmink-Kram-Kisten entleert und das Zeug fotographiert, was ich meistens auch benutze..



Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic


Image and video hosting by TinyPic Image and video  hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic


Ich war letztes Jahr mit meiner besten Freundin mal wieder in London und bei The Body Shop hatten wir beide eine professionelle Make-up Beratung und ich war so von den Produkten überzeugt, dass ich sie weiterhin benutze und super zufrieden bin.


Ungeschminkt gehts los:

Image and video hosting by TinyPic


Also als allererste trage ich eine fettende Tagescreme auf, da meine Haut eher trocken ist, aber das ist ja von Typ zu Typ unterschiedlich..
Dann wird mit diesem Pinsel, dem sogenannten Foundation Brush
(ca. 17€) von The Body Shop, das flüssige Body Shop Make up (ca. 16€) aufgetragen. (Moisture Foundation Nr 6 besitze ich)


Image and video hosting by TinyPic


Mit diesem EverFresh-Concealer von Maybelline (ca. 6€) decke ich meine morgendlichen Augenringe unter dem Auge ab.

Image and video hosting by TinyPic


Weitergehts mit dem flüssigen Eyeliner (schwarz) von Estée Lauder, der auf den oberen Lidrand aufgetragen wird.. Je nach Geschmack dicker oder dünner.
Er ist der Beste den ich jemals hatte, denn er hält wirklich (!!!) den ganzen Tag! Dafür lohnt sich der Preis von 26€ echt!

Image and video hosting by TinyPic

Früher hab ich immer, um meine Wimpern zu tuschen, die Diorshow Black Out Mascara benutzt.. Bin jetzt zwischenzeitig kurz umgestiegen auf die XXL Pro Volume von Maybelline. (ca. 9€) Aber ich werde wieder zu meinem Standart zurückgehen auch wenn sie mit knapp 30€ nicht gerade billig ist, finde ich sieht man nen meilenweiten Unterschied!

  1. Die Wimpern erscheinen schwärzer durch die Kohlepigmente!
  2. Die Mascara hält richtig lange!
  3. Die Wimpern behalten ihren Schwung!
  4. Die Bürste verklebt nicht!
Image and video  hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic


Damit die Haut durch das am Anfang aufgetragene Make-up nicht zu sehr glänzt verteile ich in Kreisen
das
Bronzing Powder, Nr 1 (ca.14€), auch von The Body Shop, mit dem Face and Body Brush von der gleichnamigen Firma.(ca. 20€)

Image and video hosting by TinyPic


Um mein Gesicht etwas schmaler wirken zu lassen, (man muss dazu sagen ich hab ziemliche Hamsterbacken), verteile ich mit einem MAC Pinsel das Rouge unterhalb der Wangenknochen. Viele können die Pinsel von MAC ja echt weiterempfehlen.. Zu meinem muss ich echt mal sagen das er ziemlich haart! Ständig habe ich einzelne, schwer entfernbare Härchen an den Wangen! Und für den Preis von knapp 60€ ist echt besseres zu erwarten...
Zurzeit ist mein MAC Rouge leider leer und ich benutze eins was ich in meiner Kramkiste noch gefunden habe.. Aber bald schlage ich wieder zu und gebe süße 22 € für ein Rouge aus....



Image and video hosting by TinyPic


Und zu guter Letzt:
Ich habe von Natur aus sehr helle Augenbrauen, da ich naturblond bin und deshalb male ich meine Augenbrauen in einem leichten braun nach, mit dem von
Eyebrow Pencil von Maybelline. Damit dies nicht allzu angemalt aussieht, benutze ich eine fast leere, braune Wimperntusche von Guerlain (ca. 30€) als Kamm, um die Farbe des Stiftes ordentlich zu verteilen und um einen natürlichen Look zu bekommen.

Image and video hosting by TinyPic


Tadaaaaa - Foto von Dezember, aber direkt nachm Schminken.

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. wow das ja n ganz schönes programm für jeden tag!!

    AntwortenLöschen
  2. Das erscheint jetzt so aber länger als 10-15 min braucht man nicht.. Außer man nimmt sich am Wochenende die Zeit wenn man ausgehen möchte..

    AntwortenLöschen
  3. du bist die beste! super anleitung, danke! :)
    von den body shop produkten bin ich auch immer zufrieden, hab da nur noch die make-up gekauft aber ich werde es mal testen...und MAC ist gut, ja? benutzen ja viele, bin ich noch nicht so auf den trichter gekommen! :)

    aber du siehst umwerfend so aus!

    AntwortenLöschen
  4. Also das einzige was ich von MAC getestet habe war der Pinsel und ein Rouge.. und von dem Pinsel war ich ja nicht so begeistert.. Hab das damals im KADEWE besorgt (weiß ja nich ob du aus Berlin bist) aber die Beratung fand ich nicht so gut.. Aber ich hab auch gehört, dass die meisten Produkte echt gut sein sollen.. Die werden ja auch auf Fashionshows benutzt :)

    hihi, freut mich, dass dir mein Eintrag gefallen hat.. und vielen vielen Danke!

    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. uiuii...ich bin schon ein richtiger fan von deinem blog aber jetzt noch mehr! toll, dass du so eine detailierte anleitung machst, dass macht kaum ne bloggerin hier. was sind eigtl deine liebsten partyoutfits, eher rockiger oder verspielt, highheels müssen sein oder?! :D

    AntwortenLöschen
  6. Ja highheels sind ein must-have!! obwohl im sommer könnens auch mal nen paar ballerinas werden oder sandalen.. (die werden im sommer gepostet :p)
    also verspielt mag ich eigentlich nicht so.. bin im moment eher son bisschen auf dem rockigen trip, aber ich teste gern mal neues.. nen bestimmten stil habe ich nicht.. ich trage einfach das was mir gefällt und kombiniere einfach... :D
    ich war am anfang gar nicht so begeistert vom bloggen, wollte mir nie einen erstellen, aber jetzt macht es mir super viel spaß.. seitdem ich nen paar Leser gewonnen habe, die mich, wie ich sehe, gerne verfolgen :D
    danke an euch!!!

    AntwortenLöschen
  7. ich finde du bist mal anders...nicht so langweilig wie manche andere bloggerinnen, du wagst auch mal was neues, dass mag ich! und das rockige steht dir eindeutig, dass beweisen deine bilder von deiner letzten clubtour! und deine neue frisur ist sowieso der hammer aber das muss ich dir ja nicht sagen.
    freu mich schon auf deinen nächsten eintrag :)

    AntwortenLöschen
  8. hey cooler post..:)

    aber eins muss ich sagen,
    bei dem mac pinsel, der haart..
    den würd ich zurück bringen,
    dass is auch meist kein problem..
    sei bisschn dominant und selbstsicher,dann
    kriegst du einen neuen pinsel,
    oder vllt dein geld zurück:)

    bei mir hatte es auch geklappt:)

    AntwortenLöschen
  9. danke euch!
    Auch ohne Kassenbon? und wenn ich den schon nen jahr habe? :D

    AntwortenLöschen
  10. super post, echt geil gemacht! was für lidschatten töne benutzt du denn meistens? ich habe auch blonde haare (brauen augen) und weiß nie welche töne da gut passen würden!
    knutsch sina

    AntwortenLöschen
  11. also lidschatten trage ich eh meist nur wenn ich abends weggehe.. oder ab und an mal tagsüber.. aber dann auch eher dezent... beige-und brauntöne, oder smoky eyes von grau bis hin zu schwarz...

    also ich würde an deiner stelle auch mal braun töne versuchen..unter die augenbrauen kommt der hellste ton, das hebt die braue... vorne am "augenanfang" einen mittleren ton und dann nach hinten dunkler auslaufend :)

    AntwortenLöschen