Montag, 27. September 2010

Weekend


Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Freitag: Nach langer Zeit wollten Verena und ich mal wieder in nen Club. Also haben wir uns fertig gemacht und sind letztendlich ins 40 Seconds am Potsdamer Platz gefahren. Es war fürchterlich. Die reinste Prollparty und das Publikum war um die 15. Da fragt man sich echt, ob inzwischen alles reingelassen wird, nur weil es nuttig aufgestylt ist und willig ist.

Auf jedenfall sind wir nicht lange geblieben, sondern haben bei mir Zuhause noch ne kleine Pyjama-Party geschmissen um uns nochmal so zu fühlen wie mit 15. Also wurde nachts um 4h noch etwas gekocht.

Image and video hosting by TinyPic

Genau wie früher, da gabs als nächtlichen Snack immer Rührei und dazu Oliven, diese waren mit Jalapenos-Creme gefüllt.

Image and video hosting by TinyPic


Samstag: Wir dachten uns, wir gehen mal wieder zur besten Fischbude südwärts von List.
Und das stimmt auch! Das Sushi dort ist göttlich, ein richtiges Geschmackserlebnis und nicht zu vergleichen mit diesen Ketten oder dem Billig-Sushi.

Image and video hosting by TinyPic

  • Streifenshirt: H&M
  • Hose: Primark
  • Blazer: Zara
  • Heels: Zara

Kommentare:

  1. Du hast nen coolen style!ich such nen Poncho,hast du ne Idee?

    AntwortenLöschen
  2. hmm also ich hab auch einen.. damals gekauft bei Zara oder Mango. Müsste es doch bei dem Wetter fast überall geben :)

    AntwortenLöschen
  3. du willst nen aupiar jahr machen? wohin?? ch stecke gerade in einem!:)
    netter blog!

    AntwortenLöschen
  4. Bei Zara hast du deinen Poncho gekauft mein Schatz :D

    AntwortenLöschen
  5. Das Outfit ist echt total schön :), ich mag die Kombi.

    LG, Sarina
    my blog: caught in cloudland

    AntwortenLöschen